Grappa Traminer 40% 70cl

Italien

Grappa Traminer 40% 70cl


Kategorie
Spirituosen
Land
Italien
Region
Trentino
Produzent
Villa de Varda s.r.l.
Zutaten
Moscato Giallo, Müller-Thurgau, Traminer
Inhalt
70cl
Trinktemperatur
16 – 19°C
Genussreife
Sofort
Alkoholgehalt
40,0 Vol.%
Artikelnummer
111.0466.99.00
CHF 42.00
inkl. MwSt.
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
zum Warenkorb
Der Artikel wurde erfolgreich zum Vergleichen hinzugefügt.
zum Vergleich
Spirituosen: Sie haben bereits 10 Artikel in dieser Kategorie zum Vergleich abgelegt.
zum Vergleich
Pdf

Grappa Traminer 40% 70cl

Ausbau

Die Destillation des Grappa Traminer Villa de Varda erfolgt periodisch in antiken Kupferbrennkolben mit grosszügigem Abscheiden des Vor- und Nachlaufs. Es wird sehr langsam destilliert um alle flüchtigen Aromastoffe optimal verdampfen und kondensieren zu
lassen. 6 Monate in sterilen Edelstahltanks, um eine perfekte Balance zu erreichen

Charakter

Die Farbe ist hell und kristallklar. In der Nase ist der Grappa Traminer von Villa de Varda aromatisch, angenehm, charakteristisch und zart mit floralen Nuancen. Insbesondere Rosenblüten, Orangenblüten, Holunder, Maiglöckchen und Honig beeindrucken. Im Geschmack voll und reich, glatt und gut ausgewogen

Küche

Als Aperitif oder Zwischengang zwischen Fisch und Fleisch oder zum Nippen am Ende einer Mahlzeit

Villa de Varda s.r.l.

Villa de Varda s.r.l. Die Geschichte der Familie Varda beginnt Anfang des 16. Jahrhunderts in der Ortschaft Mezzolombardo, im Gebiet von Trentino und verbindet sich im Laufe derselben mit wichtigen Ereignissen der Trentino Geschichte. 1678 verleiht Leopold der 1. Kaiser von Österreich, Böhmen und Ungarn, Giovanni Battista de Varda, Grappahersteller und Besitzer von Weinbergen und Weinkellern, den Adelstitel.
Michele Dolzan beginnt Anfang des 18. Jahrhunderts in denselben Kellerräumen seine For-schungsarbeiten und Weiterentwicklung der Destillierkunst. Dieses Erbe wird heute von Cav. Luigi Dolzan und seinen Söhnen Michele e Mauro weitergeführt.

Heute werden von Villa de Varda verschiedene Grappas aus Einzelrebsorten hergestellt, die mit großer Sorgfalt im Stufenverfahren gebrannt werden um somit den delikaten Duft und das typische Aroma jeder Traubenart zu bewahren.

Das Weingut befindet sich im Familienbesitz der oben erwähnten Familie Dolzan. Die Firmenphilosophie konzentriert sich auf die limitierte Produktion von qualitativ hochwertigen DOC Weinen. Die Cantina befindet sich in Mezzolombardo und produziert Weine nur aus eigenen Weinbergen. Mit vielen autochthonen Rebsorten.

Schnäppchen

Produkte des Produzenten